Weinreise Nord-Piemont vom 10.–15.10.2022

Mit dieser Reise präsentieren wir Ihnen eine weitere Abwechslung in unserem Piemont-Programm und konzentrieren uns auf den Norden und Osten dieser faszinierenden Region. Auch hier kommen Genießer nicht zu kurz, befinden wir uns doch inmitten des größten europäischen Reisanbaugebietes und nutzen den Aufenthalt für eine Besichtigung beim weltweit renommierten Reiserzeuger Acquerello sowie für einen Besuch der Hauptstadt Turin. Bei einer Führung werden wir vor allem die kulinarischen Seiten dieser faszinierenden Stadt kennenlernen.

Die Weinanbaugebiete rund um Gattinara und Ghemme gelten noch immer als Geheimtipp, bieten mit ihren eleganten Rotweinen aus der Nebbiolotraube aber Weine, die es mit ihren namhaften „Kollegen“ aus Barolo aber durchaus aufnehmen können.

Reiseprogramm

Hier bekommen Sie Ihr Reiseprogramm zum Download als PDF. Klicken Sie hier.

Ich freue mich auf Ihre Rückmeldung.